Veranstaltungen

Kein Mantrasingen in der Ferienzeit!

Programm: August / September / Oktober 2017

 Programm: August/ September/ Oktober 2017

 
Balaramas Erscheinungsfest feiern wir am Samstag, 05. August, 18:00h Wir werden wieder viele Mantren singen, eine Puja mit Abisheka oder auch eine Feuerzeremonie vollziehen und Euch erzählen, was das besondere an Balarama für den Erhalt unseres Universums ist!

Janmasthami, Sri Krishnas Erscheinungsfest feiern wir am Samstag, den 12. August um 18:00h Wir feiern den Geburtstag der Höchsten Persönlichkeit Gottes, dem Vater, dem Schöpfer unseres Universums mit Puja, Abisheka und wunderbarem Prasadan (geweihtem Essen). Last uns den Herrn preisen mit Mantren und unserer Herzensliebe!

Radhasthami, Radhas Geburtstag, der Gemahlin Sri Krishnas, feiern wir dann am Samstag, den 02. September auch um 18:00h

Govardhana-puja und Divali-Fest (Lichterfest) feiern wir am Samstag, den 21. Oktober um 18:00h

Sanfte Wirbeltherapie nach Dorn und Breuss Ausbildungsseminar mit Zertifikat: Samstag 28. Oktober 10:00h-18:00h! Eine einfache aber unwahrscheinlich effektive Rücken- und Gelenkbehandlung!
Anmeldung erforderlich! Tel: 07771-919349 (Beitrag: 90,-€)

Filmabend mit dem Film: „Awake“ . Ein spannender Dokumentarfilm über Paramahamsa Yoganandas Leben, Samstag 18. November 18:00h! Wir werden erst Mantren singen und später noch miteinander essen (Prasadan).
(Es steht ein Spendenkörbchen für eine Spende für unsere Kinder in Indien)

NeueYoga-Lehrer-Ausbildung Bhakti-Kriya-Yoga mit entsprechendem Originalzertifikat! Keine Vorkenntnisse nötig! Keine komplizierten anstrengenden Übungen! Für jedes Alter möglich! Hat am 22./23. Juli 2017 begonnen! Nächster Termin: 23. / 24. September! Man kann noch zusteigen! Eventuell Beitragsrückerstattung über die Krankenkassen möglich. Bitte detaillierten Flyer anfordern. Anmeldung auch über Telefon: 07771-919349 Es wird dies die letzte Ausbildung vor unserer Rente sein!!!

Wir sind voller Liebe, Freude und Dankbarkeit allzeit mit Euch , freuen uns über Euer zahlreiches Kommen und grüßen Euch mit sommerlicher Wärme!

Eure Hamsas


18. Juni 2017: Indisch- Deutsch- Kulturelles Fest

Wir hatten wieder ein sonniges Indisch- Deutsch- Kulturelles Fest

am 18. Juni 2017,

im Foyer und Vorplatz Roßberghalle
78333 Wahlwies

- mit indischen Spezialitäten
- Kaffee und Kuchen
- Diashow und Film über Indien

 

Das Wetter hat wieder mitgemacht und wir konnten die Hüpfburg erneut aufbauen, welch eine Freude dies wieder für die Kinder war!
Dise Mal hatten wir ein Indische Buffet aufgebaut, was sich gut bewährt hat. Auch wurden die Gäste mit Mantraklängen verwöhnt!
Vielen Dank an alle Gäste und Spender an diesem Tag!
Der Erlös geht wieder komplett an den Hamsa Seva e. V. zur Förderung von Kindern, Armen und Kranken in Indien.

Weitere Bilder unter Register Verein!

 

26. Juni 2016: Indisch- Deutsch- Kulturelles Fest

Wir hatten wieder ein beeindruckendes Indisch- Deutsch- Kulturelles Fest

am 26. Juni 2016,

im Foyer und Vorplatz Roßberghalle
78333 Wahlwies

- mit indischen Spezialitäten
- Kaffee und Kuchen
- Diashow und Film über Indien



Auch dieses Mal hat das Wetter mitgemacht und wir konnten die Hüpfburg aufbauen, welch eine Freude dies wieder für die Kinder war!
Wir sind total überrascht worden von den so zahlreich erschienen Gästen, sodass wir sogar nochmals nachkochen mussten!
Vielen Dank an alle Gäste und Spender an diesem Tag!
Der Erlös geht wieder komplett an den Hamsa Seva e. V. zur Förderung von Kindern, Armen und Kranken in Indien.

Weitere Bilder unter Register Verein!

 

 

30. April 2016: Mantra-Konzert der besonderen Art

Das Mantra-Konzert mit der Gruppe: "The Mantras"

am 30. April 2016,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies



war wieder ein Erlebnis der besonderen Art. Mit Ihren urprünglichen Instrumenten und Ragas aus dem alten Indien haben Sie es wieder geschafft, Herz und Seele der Anwesenden zu ergreifen und sie in meditativer Weise aus der Ruhe bis in die höchsten Höhen zu führen. Da blieb kein Herz unberührt!

Vielen Dank im Namen aller Anwesenden!

10. April 2016: Diashow für Herz und Seele

Wir hatten eine tiefbeeindruckende Diashow für Herz &Seele mit Hans Georg u. Sabine Maria Leiendecker.

am Sonntag 10. April 2016,

Im Foyer der Rossberghalle Wahlwies (Achtung nicht im Hamsa Seva Zentrum!)
78333 Wahlwies



Der Weg des Menschen zurück zu seinem Ursprung, zurück zu Gott, war
das zentrale Thema dieser Veranstaltung.mit einem tief berührenden Vortrag von Hans Georg und Sabina Maria Leiendecker.
Die Diashow war der Höhepunkt und Ausklang des Abends, sie berührt die Tiefe des Herzens und erweckt die Sehnsucht, sich selbst auf den Weg zu machen, das Höhere in Uns zu suchen.

Wir bedanken uns bei den Beiden ganz herzlich, es war wieder eine nicht alltägliche Herz zu Herz Begegnung !

Hamsas

 

 

21. Februar 2016: Deutsch-Indischer Nachmittag

 Wir hatten wieder einen gut besuchten Indisch- Deutschen Nachmittag

am 21. Februar 2016,

im Mehrgenerationenhaus in Radolfzell
Teggingerstr. 16

mit:

- Kaffee und Kuchen
- Diashow und Vortrag über Indien
- Indische Musik und Mantren

 

Viele neue Kontakte konnten geknüpft werden. Auch eine neue Sponsormutter konnten wir begrüßen. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung.
Wir danken dem Diakonischen Werk unter der Leitung von Frau Pudor, dass Sie uns die Räume kostenfrei zur Verfügung gestellt haben!

Der Erlös geht wieder komplett an den Hamsa Seva e. V. zur Förderung von Kindern, Armen und Kranken in Indien.

 

23.-25. Oktober 2015: Satsang und Lecture in Slowenien


Wir hatten eine ganz besonderes Wochenende bei Angeli Priya in Slowenien

vom 23. bis 25. Oktober 2015,

 


 

Wir hatten ganz intensives Wochenende in Slowenien bei Angeli Priya und Govinda Baba mit Satsang und Lecture. Viele tiefgehende Gespräche sind geführt worden und wir sind verwöhnt worden mit bestem Prasadan und wunderschönem Wetter in den Bergen von Ljubjana.

Ganz herzlichen Dank and Angeli Priya und Govinda Baba für dieses wunderschöne Wochenende!


02. Oktober 2015: Lesung  und Vortrag über die Bhagavad Gita

Wir hatten einen besonderen Abend mit Guido von Arx ( Gaura Lila das )

am 02. Oktober 2015,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies



Wir hatten am Freitag einen sehr intensiven erlebnisreichen Abend mit Guido von Arx, der uns auf lebendigste Weise die ganzen Göttergeschichten erzählte, die schließlich ihre Kulmination auf dem Schlachtfeld von Kuruksetra fanden und in das erste Kapitel der Bhagavad-Gita führen. Es war unglaublich fesselnd auch für unsere Jugendlichen, die dabei waren.
Ganz herzlichen Dank für diesen wunderbaren Abend!

 

28. Juni 2015: Indisch- Deutsch- Kulturelles Fest

Wir hatten wieder ein wunderschönes Indisch- Deutsch- Kulturellen Fest

am 28. Juni 2015,

im Foyer und Vorplatz Roßberghalle
78333 Wahlwies

- mit indischen Spezialitäten
- Kaffee und Kuchen
- Diashow und Vortrag über Indien
- Indische Musik und Mantren



Dieses Mal hat sogar das Wetter mitgemacht und wir konnten die Hüpfburg aufbauen, welch eine Freude für die Kinder und......
Der Erlös geht wieder komplett an den Hamsa Seva e. V. zur Förderung von Kindern, Armen und Kranken in Indien.

Weitere Bilder unter Register Verein!

 

  

30. April 2015: Mantra-Konzert der besonderen Art

 

Das Mantra-Konzert mit der Gruppe: "The Mantras"

am 30. April 2015, um 19:00h

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies



war ein großartiges Erlebnis. Sie haben es wieder geschafft uns alle von ruhiger, tief meditativer Stimmung bis zu höchsten Höhen und mitreisenden Rythmen zu bringen. Dies alles auf alten indischen Instrumenten und mit Ragas, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Vorgetragen von 3 Generationen, Vater, Sohn und Enkel. Ein unvergesslicher Abend!

  

25. Oktober 2014: Govardhan Feier

Wir hatten eine schöne Govardhan Feier mit viel Chanten

am 25. Oktober 2014,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies



Es war ein berauschendes Fest mit Govardhan Puja, vielen Bhajans und gemeinsamem Prasadam.

09.-12. August 2014: Besuch Sadhu Maharaja

Wir hatten großartige und tief beeindruckende Tage mit Sadhu Maharaja




 

Voller Dankbarkeit blicken wir auf drei wunderbare Tage mit Sadhu Maharaja vom 09.08.-12.08.2014 hier in unserem  Zentrum! In seinen Vorträgen war so deutlich zu spüren wie wichtig Ihm ist, dass Seine Schüler den Unterschied zu erkennen zwischen Liebe, die Bedingungen stellt und solcher, die bedingungslos ist.
Nur mit der bedingungslosen Liebe zu allen und allem können wir wirklich erkennen was unser Ziel ist und zu einem friedlichen, achtungsvollem Miteinander kommen!
Der Meister ist nicht das Ziel, sondern Er ist der Weg dahin und ohne einen wirklichen Meister geht es nicht!  So war dies auch die Stimmung des Balarama-Erscheinungsfestes am Sonntag, den 10. August! Am selbigen Abend waren wir dann in Eigeltingen-Reute, im Sufi-Zentrum! Wir sind immer wieder  berührt von der liebevollen Begegnung  mit den Menschen dieser Gemeinschaft dort!  Sie haben uns so rührend aufgenommen und beim anschließenden Essen bedient! Danke Ihr Lieben! Wir können noch viel von Euch lernen!

Es ist immer wieder eine große Gnade einen Meister wie Sadhu Maharaja im eigenen Haus zu haben. Seine liebende, segnende Austrahlung zu spüren! So waren wir am  Montag, den 11.08. dann zum Satsang bei Devaki prema rasa ( Heike Sturm) eingeladen und konnten dann auch bei Ihr ein wunderbares Mittagsprasadan einnehmen! Wir sind froh, dass ER diese im letzten Jahr vom Feuer zerstörte Wohnung nun mit Seinem Feuer der Liebe neu segnen konnte! Jay Gurudeva!

Ein ganz besonderes Highlight war die Einladung am selbigen Montag nach Mettschlatt in das spirituelle Zentrum von Regina Möckli!
Alles war so liebevoll bereitet, auch ein wunderbares Büfet nach dem Satsang! Gurudev war so begeistert, dass Er später sagte,
ER möchte das nächstes Jahr zuerst und ein wenig länger hin!

Auf dem Weg zum nächsten Treffen am anderen Tag, in Karlsruhe, konnten wir dann noch einen Abstecher machen in das OM-Cafe in Villingen, ein Ambiente, was einem gleich spirituell erhöht und in Liebe einhüllt! Auch hier ein Vortrag der Meisterklasse und ein vegetarisches Mittags- Menü! Wir sind sprachlos über so viel Liebe und Herzlichkeit in diesen Räumen!

Allen , die zum Gelingen dieser Tage so fleißig mit geholfen haben, sei es bei der Organisation, dem Girlanden machen, dem Kochen, der Musikalischen Gestaltung, den Essensspenden und den Geldzuwendungen, die komplett IHM und SEINEN karikativen Projekten in Indien zugekommen sind, ein ganz herzliches Dankeschön!

Ohne Euch wäre dies gar nicht möglich gewesen! Danke, Danke, Danke!

Eure Hamsas

Weitere Bilder in der Bildergalerie!

 

24. Juli 2014: Benefizkonzert mit Swami Gurusharanananda

Wir hatten ein beeindruckendes Benefizkonzert mit Swami Gurusharanananda

am 24. Juli 2014,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

Wir hatten ein hoch spirituelles, hingebungsvolles Bhajan Konzert mit Swami Gurusharanananda zugunsten der indischen Schule MA Ananda Mayi Peeth in Omkareshwar Indien in unserem Zentrum. Wir fühlen uns so gesegnet, dass dies in unserem Zentrum stattfinden konnte. Es war wieder ein echtes Highlight und nach gemeinsamem Prasadan gingen alle erfüllt und beseelt nach Hause.

 

29. Juni 2014: Indisch- Deutsch- Kulturelles Fest

Wir hatten ein wunderschönes Indisch- Deutsch- Kulturellen Fest

am 29. Juni 2014,

im Foyer und Vorplatz Roßberghalle
78333 Wahlwies

- mit indischen Spezialitäten
- Kaffee und Kuchen
- Diashow und Vortrag über Indien
- Kleines aber feines Indische Konzert


Der Erlös geht komplett an den Hamsa Seva e. V. zur Förderung von Kindern, Armen und Kranken in Indien.

Weitere Bilder unter Register Verein!

 

19./20. Juli 2014: Zendala- Meditations- Wochenende verschoben auf Herbst 2015

Zendala- Meditations- Wochenende ist verschoben auf Herbst 2015

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

Wir wollen Euch heute einladen zu einem Zendala- Meditations- Wochenende mit Jeannette Enzner am 19. und 20. Juli 2014 in unserem Zentrum.

Zentangle ist das Zeichnen von Grundmustern, die sich wiederholen, eine meditative Zeichenmethode.

Die Kurse beginnen jeweils um 10:00h und dauern am Samstag 19. Juli bis 18:00h und am Sonntag 20. Juli bis 15:00h

Es sind keine Vorkenntnisse nötig, das für die Grundtechnik verwendete Material wird gestellt. Deshalb ist eine Voranmeldung unbedingt erforderlich!

Alle weiteren Informationen findet Ihr auf dem anhängten Flyer, den Ihr gerne auch weitergeben dürft.

Wir versprechen Euch, Ihr werdet begeistert sein von diesen zauberhaften Mandalas!

Wir freuen sehr uns, dass Jeanette diesen Kurs bei uns anbietet und wünschen Euch eine sonnige Frühlingszeit!

Seid herzlich umarmt und in Achtung begrüßt!

Hamsaduta-Priya (Ingrid Oesterle) und Paramahamsa das (Wolfgang Oesterle)

Weitere Informationen unter folgendem Link: mandala2014

 

 

15. März 2014: Sri Krishna Caitanyas Erscheinungstag

Wir haben Sri Krishna Caitanyas Erscheinungstag gefeiert

am 15. März 2014,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

Können wir durch Sri Nityananda Prabhu den Urgrund der ewigen Wahrheit erleben, dann durch Caitanya Maha Prabhu das Höchste Bewusstsein in der Gemütsstimmung Seiner ewigen inneren Gefährtin Radharani! Es ist den Menschen nicht möglich die ganz hohen Reiche zu erreichen, ohne durch das Tor " Sri Krishna Caitanya " zu gehen.



Wir hatten ein berauschendes Fest mit vielen tollen Mantrasängern und Trommlern. Einige kamen von Weit her, um dieses tiefe Erlebnis des höchsten Bewußtseins Caitanya Maha Prabu's zu erfahren.
Auch Caitanya wurde mit Milch ,Honig, Joghurt, Ghie und noch anderen sattvisch wertvollen Substanzen gebadet unter den gewaltigen Klängen der Mantren.
Selbst nach dem Prasadan wurde noch weiter gechantet, bis dann spät Abends die letzten Gottbrüder die Heimreise antraten.

 

15. Februar 2014: Nityanandas Erscheinungstag

Wir haben Nityanandas Erscheinungstag gefeiert

am 15. Februar 2014,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

Unser erstes Fest  im Neuen Jahr: 15. Februar, 18:00h „ Nityanandas Erscheinungstag! “
Mit Chanten und Trommeln wurde Nityananda mit Milch ,Honig, Joghurt, Ghie und noch anderen sattvisch wertvollen Substanzen gebadet!
Alle Anwesenden konnten die glückselige Stimmung dieses Ereignisses erleben. Gestärkt vom anschließenden Prasadan traten alle
(einige auch erst ganz spät) die Heimreise an.



 

03. November 2013: Govardhan Feier

Wir hatten eine kraftvolle und berauschende Govardhan Feier

am 03. November 2013,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies



Es war ein großartiges Fest mit Govardhan Puja, Bhajans und gemeinsamem Essen.
Beglückt und erfüllt sind wir alle auseindergegangen mit viel Kraft für die neue Woche!

Vielen Dank an Alle aus Nah und Fern!

Weitere Bilder in der Bildergalerie!

 

 

13. September 2013: Srimati Radharanis Erscheinungsfest

Wir haben Srimati Radharanis Erscheinungsfest gefeiert

am 13.September 2013, 19:30h

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

 

Noch einmal im September hatten wir ein wunderschönes spirituelles Fest! Radharanis Erscheinungstag oder Ihr Geburtstag!  Während wir sangen und trommelten wurde unsere Radha vom Altar mit Milch ,Honig, Joghurt, Ghie und noch anderen sattvisch wertvollen Substanzen gebadet! Wer jetzt denkt, das ist doch Unsinn, der müßte nur einmal in Seinem Leben erfahren, welche Gnade , welche innere Kraft, welche Energie der Liebe, welche unschätzbaren Erlebnisse der Wahrheit und des Einseins mit Gott, man durch das vollziehen einer solchen Zeremonie erfahren kann! Wir alle waren uns einig, nachdem wir danach diesen wunderbaren Cocktail des Abisheks zu uns genommen hatten, wir werden uns noch lange wie selbst gebadet und gereinigt fühlen! Voller neuer Kraft können wir jetzt wieder in den Alltag gehen! Jaya Srimati Radharani ki jay! 

Weitere Bilder in der Bildergalerie!

 

07. - 08. September 2013: Workshop mit B. K. Tirtha Maharaja

Der Satsang und Workshop mit B. K. Tirtha Maharaja

am Freitag, den 06. September 2013, um 19:30h und der
Workshop mit Ihm am Samstag den 07. September, 10:00h-18:00h
waren wieder ein tief beeindruckendes Erlebnis!

 

Welch erlebnisreiche Tage!  Was für eine besondere Gnade erspüren, erfahren zu dürfen mittels ganz spezieller feiner Praktiken was Gott wirklich ist! Jeder in unserer Runde konnte dies am letzten Freitag und Samstag, sowohl beim Satsang wie auch beim ganztägigen Workshop mit B.V. Tirtha Maharaja als Wirklichkeit erleben! Am Sonntagabend waren alle beglückt und gingen voller Kraft nach Hause! Jeder wird noch eine Weile von dem Erlebten zehren können. Wie wahr ist es doch, wenn in den Schriften geschrieben steht, dass nur ein Augenblick des Zusammenseins mit einem verwirklichten Meister dein ganzes Leben verändern kann! Wie wenig erkennen das die Menschen in der heutigen Zeit der materiellen Verblendung!

Wir jedenfalls können nur aus tiefstem Herzen und inniger Verbindung Danke sagen für diese besonderen Stunden des Zusammenseins mit diesem aus der Fülle des Bhakti schöpfenden Meister!

Hamsaduta priya und Paramahamsa das 

Weitere Bilder in der Bildergalerie!

 

 

28. August 2013: Krishnas Erscheinungsfest


 Wir haben Krishnas Erscheinungsfest gefeiert

 am 28. August 2013, 19:30h

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

Weitere Bilder in der Bildergalerie!

Am achten Tag nach dem Vollmond des Monats Shravan (Ashtami, nach dem indisch- vedischen Kalender), feiern wir Shri Krishnas Erscheinung (Geburtstag)!  Auch im Hamsa-Seva-Zentrum feierten wir dieses Jahr am 28. August dieses Fest! An diesem Tag haben wir gemeinsam in der Gruppe eine Vedische Badezeremonie mit abisheka vollzogen, das heißt Shri Krishna als Bildgestalt wurde förmlich in Milch und Honig und noch einigen anderen sattvischen Substanzen gebadet! Dieser Badecocktail ist dann im höchsten Grade Maha-Prasadan und es schmeckte köstlich - Göttlich! All dies vollzog sich unter Kirtans, Singen, Trommeln und Tanzen in Göttlicher Freude!  Auch später beim gemeinsamen Prasadan haben viele wunderbare Begegnungen und Gespräche in liebevoller Atmosphäre stattgefunden!  Beglückt von der Gnade des Tages sind wir spät auseinandergegangen!

 

06.-07. Juli 2013: Bhakti-Fest mit Sripad Sadhu Maharaja

Bhakti-Fest mit Sripad Sadhu Maharaja

am 06. Juli 2013, 20:15h

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies

und am 07. Juli 2013, 17:00h

Im Zentrum Mettschlatt
Hauptstrasse 12-14-17
CH 8252 Schlatt bei Diessenhofen

Wieder einmal durften wir erleben, was spirituelle Meisterschaft bedeutet! Es ist keinesfalls die nur intellektuelle Wiedergabe von auswendig gelerntem, spirituellem Wissen oder das endlose Rezitieren von Versen (slokas) aus der Bhagavad-Gita, was der Normalsterbliche sowieso nicht versteht und dem Vortragenden in erster Linie sein Ego pinselt! Nein, es ist das äußerst feinfühlige Abspüren dessen, was brauchen die Menschen, die vor mir sitzen wirklich, um einen Funken dessen, was Geistige Welt wahrhaft ist in ihrer Seele zu erfahren! In bald vierzig Jahren spirituellem Bemühen haben wir bis jetzt keinen Meister erlebt, der so selbstlos, immer liebevoll und voller achtungsvollem Respekt dem Menschenwesen gegenüber die Einzelnen in Gruppenzusammenkünften oder auch in Einzelbegegnungen genau dort abholte, wo sie standen und Ihnen gab, was sie brauchten! In genialer Weise konnte man vergangenes Wochenende Bhakti Vedanta Sadhu Maharaja erleben, wie Er diese Qualität in unserem Zentrum und an dem besonderen Treffen in Mettschlatt / Schweiz zum Ausdruck brachte! Wer bei Seinen Satsangs aufmerksam zuhörte, konnte für sich ganz persönlich mitnehmen, wo es noch an sich zu arbeiten gibt und wo andererseits schon das Höhere in positiver Entwicklung ist! Jeder mag sich nun sein Scheibchen abschneiden! Welche Gnade es ist einen solchen spirituellen Meister zu haben, muss man sich jeden Tag mindestens einmal klarmachen!

Wir danken allen Helfern, die es möglich machten dieses Wochenende zum Besondersten des Jahres zu machen! Wir danken allen, die etwas zum gemeinsamen Prasadan (gesegnetes Essen) oder eine Spende für die vielseitigen Projekte in Indien beigetragen haben! Nicht zuletzt danken wir Regina Möckli vom Zentrum Mettschlatt, dass sie so großzügig Ihre wunderschönen, großen und liebevoll gestalteten Räume unentgeltlich zur Verfügung gestellt hat! Sie ist wie Gurudev sagte, eine „Mutter“ ( Ma), immer bereit zu geben, ohne zu verlangen!

Jaya Gurudeva! Wir danken Dir!

Again we could experience, what Spiritual Master ship means! It is not only from memory and intellect learned and given knowledge or the endless reciting of verses (slokas) from Bhagavad Gita, which a simple person in anyway cannot understand and for the lecturer at first is to increase his own ego! No it is the extreme refined feeling, for what the people, who sit in front of me need, to get a real spark in their souls, of what the true Spiritual world really is! Now in nearly 40 years spiritual practice, we never experienced a Master who so selfless, always with love and heedful respect to the human beings, the ones in group or also in personal meetings, picked up everyone from where his standpoint in life was, to give them what they need!

It was brilliant to see Bhakti Vedanta Sadhu Maharaja last weekend, how He expressed this quality in our Center or during the special meeting in Mettschlatt / Switzerland! When you have listened with attention to His satsangs, you personally could catch for yourself, where you still have to work out anything at yourself or where on the other hand a lot is already done for a positive higher development! Everybody can now look to his own, what is to do! What a mercy it is to have such a Spiritual Guru ! At least one time every day you should make this clear for yourself!

We say thank you to all helpers, who let it happen, that this weekend became the most special of the year! We say thank you to all who brought food for our Prasadan or donated for His many charity projects in India! Not at least we say thank you to Regina Möckli from the Center in Mettschlatt, that she was so broad-minded and gave us here wonderful, big and lovely prepared rooms free of charge! She is really, like Gurudev said, a Mother (Ma) always ready to give without any expectations!

 Jaya Gurudeva! Thank You!

 Hamsaduta priya & Paramahamsa das

Weitere Bilder in der Bildergalerie!

 

 

23. April 2013: Satsang mit Paramadvaiti Maharaja

 Satsang mit Paramadvaiti Maharaja

am Dienstag, den 23. April 2013, war für Alle ein beindruckendes und begeisterndes Erlebnis .


Es war ein wunderbares Fest mit Paramadvaiti Maharaja in unserem Hamsa-Seva-Zentrum. Mit einem einleitenden Vortrag über die wahre, höchste Liebe, das Göttliche in uns und unsere Beziehung zum Allerhöchsten ( Krishna ) hat Paramadvaiti Swami schnell die Herzen der vielen anwesenden Menschen und Devotees erobert. Auch die Kinder waren mit einbezogen und es war eine Freude dies alles in deutscher Sprache empfangen zu dürfen. Anschließend wurde gechantet, getrommelt und getanzt bis der Raum bebte und auch der Letzte erfasst war vom Gesang und der Lobpreisung der Flüsse und Seen, besonders auch des Bodensees.
Gestärkt durch wundervolles Prasadan und erfüllt von Gesang und spürbarer Herzensverbindung aller Anwesenden, ging dieser wundervolle Abend zu Ende!
Wir, die Hamsas wollen uns nochmals innigst bei Paramadvaiti Maharaja dafür bedanken, dass er unser Zentrum auf der Durchreise in den Norden besucht hat und uns mit diesem Abend beglückt hat.

Radhe Radhe

Paramahamsa das und Hamsaduta priya


Weitere Bilder in unserer Bildergalerie!

 

17. November 2012: Workshop " Das Sri-Sri Siksastakam"


Der Workshop: " Das Sri-Sri Siksastakam"

mit Tarun Govinda
am 17. November 2012,

hat uns ganz tief in die Historie und das literarische Vermächtnis von Sri Krishna Caitanya Prabhu hineingeführt.

 

 

 

Dafür möchten wir Tarun Govinda und Govinda Priya wieder ganz herzlich danken!

 

07. September 2012: Bhakti-Satsang mit Prem Gopal Goswami

Bhakti-Satsang mit Prem Gopal Goswami

 am 07. / 08. September 2012

Trotz Urlaubszeit waren recht viele Leute zu zwei besonderen Abenden gekommen. Er ist nicht nur ein Freund von Sadhu Maharaja, sondern auch einer der großen Gelehrten (Pandit) Indiens, der auch im Ashram unseres Gurudevas ein bis zwei mal im Jahr Vorträge hält. Wir konnten Ihn als Bhakta und Meister der inneren Tiefe und Reinheit erleben. Er sprach sowohl über die Wege des Vaidhi-Bhakti, wie auch sehr intensiv über Raganuga-Bhakti. Und immer wieder die Frage, die in den Tiefen einer jeden Seele (Jiva) schlummert: Wie findet die Seele, das in ihr innewohnende ewige Glück, nach dem alle suchen? Die Suche im Materiellen, in der Anhaftung an die materiellen Objekte, führt letztendlich nur zu Leid. Also muss der Mensch die Richtung ändern und sich auf das konzentrieren, was die innerste Natur der Seele ist, nämlich Gott. In der vollkommenen Hingabe an die Höchste Persönlichkeit Gottes, Sri Radha-Krishna erinnert die Seele ihren ewigen Ursprung und erlebt die Antworten auf alle ihre Fragen. Dies ist mehr als bloße Erleuchtung!

 

 Weitere Bilder in der Bildergalerie !

 

20. - 21 Juli 2012: Bhakti-Fest mit Sripad Sadhu Maharaja

Bhakti-Fest mit Sripad Sadhu Maharaja

am 20. und 21. Juli 2012,

Im Hamsa-Seva-Zentrum
Im Winkel 12
78333 Wahlwies


Es war ein großartiges Erlebnis die Liebe unseres Gurudev's so hautnah
zu erleben. Ein erfülltes, spirituelles Wochenende!

Hier klicken um Bericht zu lesen!

 

Hier klicken zum Lesen der Nachschrift des Satsangs vom 20-22.07.12!

 

 

 

12. Mai 2012: Der Workshop: " Mit Liedern zur Vollkommenheit"

Der Workshop: " Mit Liedern zur Vollkommenheit"

mit Tarun Govinda
am 12. Mai 2012, 10:00h bis 18:00h
Im Hamsa-Seva-Zentrum
im Winkel 12
hat ein fantastisches Gesamtbild des Bhaktiweges ergeben.


An dieser Stelle sei Tarun Govinda und Govinda Priya nochmals herzlich gedankt!

 

29. Mai 2012: Das Bhajan und Kirtan Konzert

 

Das Bhajan und Kirtan Konzert

 mit Swami Magalananda und Swami Gurusharanananda
vom Anandamayi Ma Ashram aus Omkareshwar
am Dienstag, 29. Mai 2012,
Im Hamsa-Seva-Zentrum

Im Winkel 12
war wieder ein großartiges Ereignis!

 

p5290008klein

 

 

10. Juni 2011: Ayurveda - Naturmedizin Indiens - Vegetarismus und Gesundheit

Der Abend mit Dr. Satya Narayana Das

Gründer und Leiter des "Jiva Institut für Vedische Studien",
über:

Ayurveda - Naturmedizin Indiens
Vegetarismus und Gesundheit


am Freitag 10.Juni 2011, war großartig!

Hier klicken, um Bericht zu lesen !